Die Streitschlichter an der KTS – Konflikte selber lösen

„Nicht jene, die streiten, sind zu fürchten, sondern jene, die ausweichen.“
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Streit – (K)ein Problem?!

Konflikte gehören zum täglichen Leben dazu. Ob zu Hause, mit Freunden oder in der Schule: Wo viele Menschen zusammenkommen, sind Konflikte vorprogrammiert. Daher ist es uns an der KTS ein besonderes Anliegen, unseren Schülerinnen und Schülern vorzuleben, wie Konflikte ausgetragen werden können. Dieser Aufgabe widmen sich die Streitschlichter der KTS.

Streitschlichtung

Kommt es zu einem Streit, sind die Gemüter schnell erhitzt. Oft führt ein kleines Problem zu vielen Folgekonflikten und zu einem wachsenden Unmut bei den betroffenen Personen. Damit dies nicht passiert, gibt es für die Schülerinnen und Schüler der KTS die Möglichkeit, sich freiwillig bei den Streitschlichtern Unterstützung in der Konfliktlösung zu suchen. Die Streitschlichter – jeweils zwei Schülerinnen oder Schüler – führen dann mit den beteiligten Personen ein Gespräch. Dabei leiten sie die Lösung des Konfliktes in verschiedenen Schritten an, ohne dabei Partei zu ergreifen. Dieser Prozess beruht auf Freiwilligkeit der Streitenden. Um einen Raum des Vertrauens zu schaffen haben die Streitschlichter sich der Verschwiegenheit verpflichtet. Die Streitschlichter sind in jeder großen Pause im Streitschlichterraum anzutreffen.

Team

Momentan besteht unser Team aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 und 9. Sie haben sich freiwillig dazu entschlossen, an der Ausbildung zum Streitschlichter teilzunehmen. Betreut wird das Team der Streitschlichter von Frau Huckestein.

Streitschlichter werden

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder im Team der Streitschlichter. Jährlich gibt es die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 8, sich als Streitschlichter ausbilden zu lassen. Im Zuge der Ausbildung lernen die Schülerinnen und Schüler viel über die Entstehung von Konflikten, über die Kunst des Zuhörens und wie man ein Streitschlichtungsgespräch gelungen führt. In Rollenspielen werden die Ernstsituationen geprobt. Um die Arbeit der Streitschlichter zu würdigen, erhalten alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgreicher Ausbildung ein Zertifikat sowie eine Zeugnisbemerkung zum Einsatz als Streitschlichter. Hast du Interesse? Dann melde dich gerne jederzeit bei Frau Huckestein.

AnsprechpartnerIn

Huckestein, Miriam (HU) - Englisch, kath. Religion
m.huckestein@kts-koeln.de