Soziales Lernen

Unsere Schülerschaft ist eine bunte Tüte – eine Mischung aus den unterschiedlichsten Kulturen, Kölner Veedeln, Sprachen, Grundschulen, Religionen, mit ganz eigenen Talenten, Fähigkeiten und Herausforderungen. Diese Vielfalt verstehen wir als Bereicherung.

Alle unseren Bemühungen kann man mit dem Wort "zusammen*wachsen" auf eine einfache Formel bringen. Wie unsere Schülerinnen und Schüler durch individuelle Förderung als Person "wachsen", können Sie hier sehen [Link Individuelle Förderung]. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen aber auch als Gruppe "zusammen"wachsen: Trotz aller Verschiedenheit Gemeinsamkeiten entdecken, Unterschiedlichkeit anerkennen, Entscheidungen aushandeln. Das ist das, was wir unter Sozialem Lernen verstehen.

Die KTS verfügt über ein breites Spektrum der sozialen Bildung und des sozialen Engagements: